Psychologie
Klinische- und Gesundheitspsychologin  und   psychologische Diagnostik

Klinische- und Gesundheitspsychologin


Die Klinische- und Gesundheitspsychologie ist ein Teilgebiet der Psychologie, welches sich vor allem mit der  Beratung, Behandlung und Diagnostik von

  • psychischen,
  • sozialen oder
  • Entwicklungsstörungen

befasst.  Nach wissenschaftlichen Methoden können wir gemeinsam die Ausprägung der psychischen Belastung feststellen und über weitere Behandlungsmöglichkeiten sprechen.

Ein weiterer Aspekt dieser Arbeit bezieht sich auf die Förderung ihrer psychischen Gesundheit mithilfe von psychologischen Methoden. Dies kann in der Work-Life-Balance und in der Burnout Prophylaxe besonders hilfreich sein. Nach einem Erstgespräch können wir gemeinsam entscheiden, welcher Ansatz für Sie passend ist.

Nach meinem Studium der Psychologie an der Universität Salzburg habe diese zusätzliche Ausbildung absolviert, welche es mir erlaubt mit Personen, Familien, Paaren oder auch Familien zu arbeiten, welche psychische oder auch soziale Probleme haben oder sich gerade in einer akuten Krisensituation befinden. Die Ausbildung ist gesetzlich geregelt und wird vom Bundesministerium für Gesundheit anerkannt.

Ich habe mehrjährige Erfahrung in der Arbeit mit Kindern-, Jugendlichen und Familien als Schulpsychologin sammeln können. Ein Schwerpunkt meiner Tätigkeit in diesem Feld, liegt in der Lern- und Leistungsdiagnostik, wie dem Feststellen der kognitiven Begabung, der Lese- und Rechtschreibkompetenz und der Rechenfähigkeit, sowie Schulängsten, leistungsbezogenen Ängsten, Mobbing und anderen Schwierigkeiten, welche im schulischen Alltag auftreten können.

Klinisch- psychologische Diagnostik

In der Diagnostik arbeite ich mit wissenschaftlich anerkannten Verfahren um die Art und das Ausmaß der Lern- und Leistungsfähigkeit bzw. der psychischen Störung zu erfassen und davon die entsprechenden Behandlungsmöglichkeiten ableiten. Auf dieser Basis kann ich bei Bedarf auch psychologische Gutachten verfassen.

Meine diagnostischen Schwerpunkte sind im Kinder- und Jugendbereich:

  • Kognitive Begabung (Intelligenz)
  • Lese- Rechtschreibfähigkeit (Legasthenie)
  • Rechenfähigkeit (Dyskalkulie)
  • Schulreife
  • Aufmerksamkeitsdiagnostik (ADHS)
  • Depression
  • Angststörungen (Schulangst, Prüfungsangst)
  • Verhaltensauffälligkeiten in der Schule

... und ähnliches aus dem Lern- und Leistungsbereich.

Bei Bedarf verfasse ich auch psychologische Berichte und Gutachten über die Testergebnisse und Emfpehlungen.